Home

Herren 18.Spieltag Kreisliga B

KL A 26.Spieltag Spielfrei

KL B 18.Spieltag SGM Alb-Lauchert II vs. SG Hettingen/Inneringen II 4:0 (2:0)

Tore: J. Schlageter (15.), 2:0 F. Badije (32.), 3:0 G. Lauw (65.), 4:0 T. Reinhard (88.).

Die SGM gewinnt das Derby und gibt somit wieder die rote Laterne ab.
Im Kellerduell der beiden zweiten Mannschaften begann die Mannschaft von Coach Dietrich äußerst konzentriert und zeigte dem Gast gleich wer hier der Herr im Haus sein will.
Nach nur 15 min. landete der Ball nach toller Kombination durch Schlageter schon im Gästegehäuse. Im weiteren Verlauf erspielte sich die SGM immer weitere Chancen und ging dann mit einem fulminanten Fernschuss von Badije verdient mit 2:0 in Führung.
Der Gast wehrte sich nach Kräften konnte aber die Heimabwehr nicht überwinden. Somit ging man mit einem verdienten Vorsprung in die Halbzeit. Die Führung hätte durchaus auch ein klein wenig höher sein können. In der zweiten Halbzeit verlagerte man das Spiel ein wenig auf Konter, man ließ den Gast kommen bzw. überließ ihm immer mehr das Mittelfeld, so dass man mit seinen schnellen Außenspieler Lendic und Lauw gezielt Nadelstiche setzen konnte. Dieser Plan ging auf, nur erzielte man einfach zu wenig Kapital daraus. Gianni Lauw setzte diese Taktik mit dem entscheidenden 3:0 um. Kurz vor Schluss erzielte Stürmer Reinhard gekonnt das 4:0, somit gibt die SGM die rote Laterne aufgrund des Torverhältnisses an die Gäste ab. Die Mannschaft verdiente sich diesen Sieg, welcher endlich auch mal souverän unter Dach und Fach gebracht wurde. Bei noch vier ausstehenden Spielen ist tabellarisch nach oben durchaus noch was drin, man spielt noch gegen drei direkte Konkurrenten.
 
Ausblick:
KL A 27.Spieltag Samstag 18.05.19 SGM I vs. FV Bad Saulgau Anpfiff 17:00Uhr in Kettenacker
KL B 19.Spieltag Sonntag 19.05.19 SGM TSV Rulfingen/FC Blochingen vs. SGM II Anpiff 15:00Uhr in Rulfingen; Reserve 13:15Uhr